Seit den Passionsspielen 2001 bin ich Teil der Technikcrew. Meine Aufgaben dabei sind vor allem die Planung und technische Umsetzung der Tonregie. Im Jahr 2006 haben wir auf digitale Mischpulte umgestellt, was die Arbeit mit rund 40 Mikrofonen deutlich erleichtert.